Feuerwehr Randau überflutet

Am Samstag den 15.08.2015 wurde das Gerätehaus der Feuerwehr Randau nach einem Starkregen überflutet und stand komplett unter Wasser. Diesmal musste die Feuerwehr zu einem Einsatz im eigenen Gerätehaus ausrücken. Die Wassermassen konnten glücklicherweise in Schach gehalten werden. Ein längerfristiger Ausfall der Feuerwehr Randau wurde damit abgewehrt.

(mehr …)

Sieben auf einen Streich

Gleich sieben mal musste die Feuerwehr Randau zu Sturmeinsätzen ausrücken. Zahlreiche Dächer wurden abgedeckt, viele Bäume sind umgeknickt oder entwurzelt etliche Keller vollgelaufen dioe Feuerwehren der Stadt waren bis tief in die Nacht im Dauereinsatz.

(mehr …)